Overnight Oat

Das gesunde Powerfrühstück

Unser Tipp

Die Früchte solltest du nicht unbedingt am Vorabend in deine Overnight Oats geben. 
Wenn du sie morgens hinzufügst, schmecken sie viel besser.

Zutaten

Rezept für 1 Glas á 370ml

40g blütenzarte Haferflocken, (kernige Haferflocken, Buchweizen- oder Dinkelflocken).
Glutenfreie Variante: Reisflocken, Quinoaflocken oder Hirseflocken.

1EL geschroteter Leinsamen, Chiasamen, Flohsamenschalen oder Hanfsamen.

120ml Milch oder Sojadrink, Haferdrink, Mandeldrink, Haselnussdrink, Sojadrink, Kokosdrink bzw. Reisdrink.

1 Banane bzw, Obst das du magst.

Ev. Zimt, Vanilleextrakt, Backkakao, Lebkuchengewürz, einen Hauch Kurkuma, Proteinpulver oder Nussmus wie Erdnussmus oder Mandelmus zum Verfeinern

Ev. 1TL Honig, Agavendicksaft oder Dattelsirup

Zubereitung

Für einen stressfreien und powervollen Start in den Tag. Und so bereitest du den Frühstücksklassiker, welcher lange satt hält, für den nächsten Tag vor.

Als Basis verwende 40g blütenzarte Haferflocken, wenn du den Haferbrei besonders cremig haben möchtest.
Wenn du lieber einen nussigen Biss haben willst, nimm die kernigen Haferflocken.
Statt der Haferflocken kannst du auch Buchweizen- oder Dinkelflocken verwenden. Diese machen den Brei kräftig nussig.

1EL geschroteter Leinsamen oder Chiasamen, Flohsamenschalen oder Hanfsamen. Allesamt Ballaststoff-Bomben, die die Verdauung anregen und nützliche Vitalstoffe wie Kalzium, Magnesium, Eisen, pflanzliches Eiweiß und die essenzielle Fettsäure Omega-3 beinhalten. 

120ml Milch oder Sojadrink, Haferdrink, Mandeldrink, Haselnussdrink, Sojadrink, Kokosdrink oder Reisdrink. Wasser oder Säfte kannst du auch verwenden.

Das optimale Mischverhältnis Haferflocken und Flüssigkeit ist 1:3 – zum Beispiel: 40 Gramm Flocken und 120 ml Milch.

Geschmacklich verfeinern kannst du deinen Overnight Oat mit Zimt, Vanilleextrakt, Backkakao, Lebkuchengewürz, einen Hauch Kurkuma, Proteinpulver oder Nussmus wie Erdnussmus oder Mandelmus. Ev. 1TL Honig, Agavendicksaft oder Dattelsirup. Alles in ein Glas einfüllen, verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Morgen kannst du das kleingeschnittene Obst (Apfel, Beeren, Bananen, Kiwi oder was immer du willst) hinzugeben. Als Garnierung kannst du noch Kokoschips, gehackte Nüsse, Kürbiskerne, etc. hinzufügen.

Kommentare (0)

Im Moment sind keine Kommentare vorhanden

Rezepte, Tipps & Co

Wir haben viele ausgekochte Ideen, Tipps, Tricks und Rezepte für dich
auf Lager. So wirst du zum Einkoch-Profi!

Community auf Instagram

Für eine optimal Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt dir dieser Laden, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Stimmst du der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu?

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PrestaShop-# www.myrex.at Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
r/collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag
_gd# Google Dies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden. Session
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
Inhalt nicht verfügbar