Einfach
20' Minuten

Zutaten:

300 gHimbeeren
5 ZweigeRosmarin
300 gZucker
550 mlWasser
1Bio-Zitrone

Tipp:

Gib 4 EL des Sirups in eine Kanne oder Karaffe (ca. 750ml Fassungsvermögen) und gieß ihn mit Mineralwasser auf. Nun noch Eiswürfel, ein paar Minzblätter und gefrorene Beeren zur Dekoration hinzugeben – fertig ist ein erfrischendes Sommergetränk.

Zubereitung:

Das ist zwar eine eher untypische aber harmonische Kombi.

Wasser, Zucker und Rosmarinzweige in einen Topf geben und aufkochen lassen. Etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen und immer wieder durchrühren, bis ein Sirup entstanden ist.

In der Zwischenzeit können die Himbeeren gewaschen werden, genauso wie die Zitrone. Die Schale der Zitrone abreiben und den Saft der Zitronen auspressen.

Nach den 10 Minuten köcheln kann der Topf vom Herd genommen werden. Himbeeren, Zitronenschale und -saft hinzufügen und für 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend kurz pürieren und wieder ruhen lassen, bis der Sirup vollständig abgekühlt ist.

Am Ende durch ein feines Sieb in die Flaschen gießen. Verschließen und aufbewahren.